14.07.2018 - Das Neunte Dorfplatz Open Air in Rietenau!

Im Rahmen des Rietenauer Kultursommers 2018 erstrahlt am Samstag, 14.07.2018, der Dorfplatz in Rietenau wieder im bunten Gewand der Lichter für die schon traditionelle Open Air Veranstaltung des TSV Bad Rietenau.

Es beginnt Rebecca Hart mit den Nodding Heads, hier mit Hanse Höhn an den Drums. Rebeccas  klassisch ausgebildete Stimme versteht sie gekonnt und kernig mit dem männlichen harmonischen Gesang der Nodding Heads in Einklang zu bringen. Bodenständiger Blues begegnet hier handgeschabtem Folk!

Den zweiten Teil des Abends werden Selina Aladar und Jule Schüler gestalten. Sie präsentieren handgemachte, akustische Interpretationen aktueller Popsongs und ausgewählter Oldies. Sie werden von den Nodding Heads mit Instrumenten wie Western-Gitarre, Cello oder Kontrabass und Cajon (Dietmar Maisenbacher) verziert.

Das Open Air wird vom TSV Bad Rietenau bewirtet und beginnt um 20:00 Uhr, die Musiker legen ab ca. 20:30 Uhr los.

Eventuell wetterbedingte Änderungen werden wir hier und in Facebook veröffentlichen!
Bis jetzt siehts aber sehr gut aus.
Wir freuen freuen uns auf Euch!